Der Peak Ace Blog

Online Marketing News, Berichte von Konferenzen, sowie Infos zum Peak Ace Team und Updates zu unseren Events. Schaut regelmäßig vorbei, es lohnt sich!

Der Tag der intensiven SEO Workouts – Ihr könnt dabei sein! Die erste Edition des Search Bootcamps im März dieses Jahres war ein so großer Erfolg, dass sich die Veranstalter für eine zweite Auflage entschieden haben. Bereits am 22. Juni 2015 findet in London zum zweiten Mal das Search Bootcamp statt – mit zum Teil anderen SEO-Experten, aber dem glei

Vorletzte Woche, vom 20. – 22. Mai, war ich beim Yandex Expert Training in London und habe mich dort zur Yandex Certified Professional ausbilden lassen. Das Ganze hat in den Räumlichkeiten von etc.venues, in der Nähe des Tower of London, stattgefunden, wo zum einen für gutes Essen und zum anderen für eine gute Arbeitsatmosphäre gesorgt wurde. Ander

"Richtige" Weiterleitungen und vor allem Weiterleitungsketten sind seit jeher ein ständiger Diskussions- bzw. Reibungspunkt zwischen Inhouse-SEO’s und der jeweiligen IT-Abteilung. Dies hat sich bis heute teilweise nicht verändert. Diskussionen zu Fragen wie „Was ist wofür der richtige Statuscode?“, „Wann ist eine Weiterleitung überhaupt sinnvoll?

Und da ist sie auch schon wieder vorbei... Auch in diesem Jahr war wieder Campixx Zeit und Peak Ace war dieses Jahr mit Chantal Stab und meiner Wenigkeit vor Ort vertreten, um das Lieblingstreffen aller SEOs beizuwohnen. Der gesamte Plan hielt wie immer so einige spannende Sessions bereit, was die Entscheidung wie stets gewünscht etwas schwierig machte. Dah

Auch in diesem Jahr gibt es im Rahmen des SEO-Days in Köln wieder verschiedene Expert Workshops, bei denen Deutschlands führende SEO-Experten in Ganztagesseminaren über aktuelle Themen rund um die einzelnen Disziplinen der Suchmaschinenoptimierung referieren und dabei die Teilnehmer aktiv mit einbeziehen. Am 25.03.2015, von 09:00 bis 18:00 Uhr, wird Bastian in seinem Seminar „Erfolgreiches Linkbuilding 2015+: Audit, Clean-Up, Protect & Build!“ die komplette Bandbreite des Off-Page SEO beleuchten und mit den Teilnehmern über sinnvolle Linkmetriken, Linkauf- und Abbau, das Auditing bestehender Linkprofile sowie Aspekte des Linkrisikomanagements sprechen. Darüber hinaus gibt er einen Überblick über die wichtigsten Strategien und Vorgehensweisen hinsichtlich des nachhaltigen Aufbaus von Verlinkungen, um langfristig den Traffic von Webseiten zu steigern und auch zu halten. Linkbuilding im Wandel – Anpassung heißt die Devise! Der Bereich der Suchmaschinenoptimierung befin

Wow... das war ordentlich! Die diesjährige LAC 2015 hatte es in sich - mit neuer Venue (Olympia National - Hammersmith), noch mehr Ausstellungsfläche und Ausstellern auf mittlerweile zwei großen Floors, eigenen - echten - Konferenzräumen und einem vollen Programm, bei dem auch insbesondere das Thema SEO nicht zu kurz kam. Fast schon in guter, alter Tradi

Wenige Themen haben es in der Vergangenheit geschafft, so stark zu polarisieren, wie das Google Disavow Tool. Wir starten mit einem kurzen Rückblick in das Jahr 2012 und die damalige Einführung um dann zügig viele, konkrete Tipps, Anwendungsfälle und andere Fakten rund um das Tool aufzuzeigen. Ihr sucht die ultimative Anleitung zum Disavow Tool? Here you

In unserem Blog starten wir 2015 aus SEO-Sicht mit einer kleinen Sammlung an hilfreichen SEO-Addons für Chrome und haben einmal zusammengetragen, was bei uns so alles Anwendung findet. SERP Preview Tool (dejan seo) Das SERP Preview Tool von Dejan SEO ist ein absolut nützlicher Helfer, wenn es um die SERP Preview Validierung von Meta Daten geht. Es zeig

Die letzte Woche stand für mich ganz im Schatten zweier, sehr spannender Konferenzen: In Barcelona auf der BAC 2014 durfte ich gleich zwei Mal ran, zum einen auf dem mit Spannung erwarteten Blackhat-Panel und zum anderen gab es dann nochmal 45 SEO-Tools auf die Ohren. Dann ging es für mich abends direkt weiter nach Istanbul zur SEOZone 2014, wo ich am Samstagmittag zum Thema Technical SEO dran war. SEOZONE 2014 Die SEOZone hat nach 2013 nunmehr zum zweiten Mal stattgefunden und konnte in diesem Jahr über 400 Teilnehmer verzeichnen (mehr als doppelt so viele wie noch 2013). Auch entschied sich der Veranstalter, die Agentur SEOZEO, dieses Jahr für das brandneue Radisson Blue im Zentrum von Istanbul, eine hervorragende Wahl mit nicht minder beeindruckendem Ballroom, wie folgende Bilder ganz eindrucksvoll zeigen: Wer sich meine Folien zum Thema "Technical SEO: Crawl Space Management" anschauen mag, here you go: Noch einmal ganz vielen Dank und allerbeste Grüße nach Is

Am 20.11.2014 (09 - 18:00 Uhr) ist es im schönen Salzburg wieder soweit: Bereits zum vierten Mal werde ich im Rahmen der Next Experts Academy (ehemals SEOkomm Academy) und quasi zum Einstimmen auf die SEOkomm 2014 (eine ausführliche Vorschau gibt’s hier bei uns im Blog) ein Ganztagsseminar halten, welches sich diesmal mit einer großen Bandbreite von Themen rund um Penalties (manuelle Abstrafungen), Filtern sowie diversen, algorithmischen Google-Anpassungen bzw. Veränderungen beschäftigt. Hilfe, ich wurde abgestraft! Was tun?

Für alle SEO-Interessierten wird die zweite Jahreshälfte wieder einmal besonders interessant werden. Denn im Herbst dieses Jahres finden im österreichischen Salzburg abermals die von vielen sehnsüchtig erwarteten Fachkonferenzen SEOkomm und OMX (Online Marketing Experts) statt. Markiert euch den 20.11.2014 (OMX) und den 21.11.2014 (SEOkomm) mit Rot in eurem Kalender, um DAS SEO-Event diesen Jahres nicht zu verpassen. Im vergangenen Jahr waren wir selbst begeisterte Teilnehmer und auch Redner der beiden Fachkonferenzen und können sie euch daher wärmstens ans Herz legen. Ob fortgeschrittener SEO oder Laie, der einfach am Thema interessiert ist und sein Basiswissen erweitern möchte – auf diesen beiden Events ist für jeden etwas dabei. Und das Beste daran: Mit uns erhaltet ihr einen exklusiven Rabatt für die Teilnahme an beiden Veranstaltungen. Am Ende dieses Artikels erfahrt ihr genau, wie ihr unsere Rabattcodes verwenden könnt. Nutzt die Gelegenheit – ihr werdet begeister

Heute mal einige Neuigkeiten in eigener Sache: Wir freuen uns tierisch über tatkräftige Unterstützung und Expertise im Bereich Content Marketing und sind durchaus stolz, heute mitteilen zu können, dass Susanna Hartmans sich für Ads2people entschieden hat und ab Anfang Mai den Bereich „Content & Online PR“ leiten wird. Für Ads2people ist dies der logische Schritt in dem aktuell rasanten Wachstum: Wir etablieren eine weitere, zukünftig eigenständige Unit, die sich ausschließlich um kreative Inhalte (interner "Arbeitsname" CPIM: Content Placement & Info Marketing) kümmern und dabei dennoch SEO nicht vergessen wird. Mit den einschlägigen Erfahrungen aus UK, den diversen, extrem coolen Kampagnen, die sie dort erfolgreich umgesetzt hat und überhaupt mit ihrem Drive in Richtung „all things content“ bin ich absolut davon überzeugt, dass Susanna die richtige Wahl für diesen Bereich ist! Um unseren aktuellen (und möglicherweise ja werdenden) Kunden ein wenig Bac

Deutschland ist Toolmarkt und das nicht zuletzt auch dank Vorreitern und Innovationstreibern, wie beispielsweise Searchmetrics oder Branchen-Urgesteinen, wie die Sistrix Toolbox - Made in Germany. Wir (Daniel & ich)  wollen euch heute allerdings eine Software näherbringen, die einmal nicht aus Deutschland stammt und insgesamt noch relativ unbekannt ist, unverdienterweise, wie wir finden. Die Rede ist von DeepCrawl, einer SaaS-Lösung aus UK. DeepCrawl ist die vermutlich aktuell mächtigste Crawling-Lösung, die es am Markt gibt – insbesondere zugeschnitten, auf Enterprise-Klientel und große bis extrem große Domains. Der wohl realistischste Vergleich – und da sind wir tatsächlich wieder bei „Software Made in Germany“ – lässt sich derzeit wohl mit strucr anstellen. Möglicherweise auch in Teilen mit dem Newcomer botify aus Frankreich. Aber für uns soll es nicht darum gehen, hier einen Vergleich anzustellen, sondern einfach einmal vorzustellen, was DeepCrawl so alle

Es hat am Wochenende ganz gut gerappelt - Google war mal wieder fleißig.,. neben der Ankündigung bzw. der Deindexierung eines Expired Domain Netzwerks (hier) haben im Zeitraum zwischen 14.03. und 16.03. diverse, große Publikationen - darunter auch einiges an Tageszeitungen - stark PageRank verloren. An und für sich wäre das ja nicht weiter spannend, interessant zu beobachten aber, einhergehend damit, die Menge von neu versendeten GWT-Benachrichtungen, ebenfalls am 16.03.14, welche über "Unnatürliche, eingehende Links" benachrichtigen. Zufall, anyone? Wer Interesse an den Daten hat... muss sie selber erheben ;) Hier ein kleiner Auszug (zufällig ausgewählt), basierend auf den jeweils letzten zwei bekannten PageRank-Datenpunkten (Quelle hier die API der Sistrix Toolbox). Und ja, es gibt diverse Abweichungen z.B. zum Google Toolbar PR, bitte also eigene Schlussfolgerungen daraus ziehen (und nein, ich sage NICHT, dass ALLE Domains wg. Linkverkauf(?) abgestraft wurden)...! Also,

Ende Februar 2014 fand in Holland, genauer gesagt in Amsterdam, erstmalig die Friends of Search Konferenz statt, veranstaltet vom IAB.nl sowie der DDMA.nl. Ein relativ ausführliches Recap gibt es drüben, bei den Kollegen von MajesticSEO im Blog (Englisch) - daher spare ich mir das; long story short: Die Venue war absolut klasse, ehrlich gesagt eine der besten Konferentlocations, die ich bisher gesehen habe - und auch das Speaker Lineup war hervorragend, alles in allem eine tolle Show. Ich habe zusammen mit dem geschätzen Kollegen Joost de Valk eine Session zum Thema WordPress gehabt. In meinem Vortrag drehte sich dabei rund um das Thema WordPress Security. Die Folien gibts hier - das eine oder andere an Infos drum herum - im Video oben:

Ich hatte das Vergnügen, vor einigen Tagen ein nettes Videointerview mit Isabell - bei Textbroker u.a. verantwortlich für das Videoformat "klartext" - zu führen. Es ging inhaltlich ganz grundsätzlich um das Thema Linkbuilding als solches, aber auch um Veränderungen - insbesondere in den letzten 12 Monaten - sowie Googles Ankündigung zum Thema Gastbeiträge und vieles mehr. Viel Spass damit!

Das war Sie auch schon wieder - die SEOkomm 2013 im wirklich schönen Salzburg. Um die 580 SEOs lauschten fast 10 Stunden lang gespannt wirklich hervorragenden Vorträgen und ließen es sich bei Energy Drinks, Glühwein, Wasser und Schnitzel gut gehen. Auch wir mussten die Eindrücke dieser Konferenz erst einmal in Ruhe verarbeiten, so dass wir mit unserem Recap leider etwas spät dran sind. Die Keynote der SEOkomm 2013 Unter dem Titel "Suprise Suprise!" startete Marcus Tandler aka Mediadonis die SEOkomm mit einer Keynote die sich gewaschen hat. In 50 Minuten holte Marcus auf insgesamt 406 Folien zu einem kompletten Rundumschlag aus und präsentierte den Zuhörern Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Suche und Google. Einige Punkte waren für den einen oder anderen durch Marcus Vortrag auf der TEDxMünchen bereits bekannt, die schiere Masse an Folien und die Art wie Marcus es schafft 50 Minuten so kurzweilig zu gestalten haben am Ende dennoch jeden Zuhörer im Saal überze

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen des sechsten (!) SEOktoberfestes, am 25.September von 14 Uhr bis 22 Uhr, wieder das beliebte SEOktoberfest Charity BBQ stattfinden. Dabei handelt es sich um eine Charity Aktion der ganz besonderen Art: Alle, die am Thema SEO interessiert sind, können noch bis zum 30. Juli Gebote auf eines von insgesamt 50 Tickets für das Event abgeben. (mehr …)

Unter dem Titel Hardening Wordpress hat Basti auf der SAScon in Manchester erneut einen sehr guten Vortrag rund um das Thema Wordpress Security abgeliefert. Diesmal ging es ähnlich wie in der letzten Präsentation vorrangig um das Thema Sicherheit und wie man mit einfachen Änderungen und Plugins seinen Wordpress Blog vor Einflüssen durch dritte schützen kann. Hardening WordPress - SAScon Manchester 2013 (WordPress Security) from Bastian Grimm   Neben einfachen Hinweisen wie dem Entfernen des Standard Admin Users, dem verwenden einer alternativen Log-In URL oder der Möglichkeit den wp-content Ordner zu verschieben, ist für viele sicherlich der Google Authenticator eine bisher unbekannte und sichere Variante seinen Blog zu schützen. So sichert ihr euren Wordpress Blog mit dem Google Authenticator Als erstes müsst ihr euren Google Account und euer Smartphone mit dem Google Authenticator verknüpfen. Dazu findet Ihr unter https://support.google.com/accounts/ans